ADAC Zentrale – Grundleitungen 2016-11-08T21:24:45+00:00

Project Description

ADAC Zentrale – Grundleitungen

Lage: Hansastraße – München
Umfang: Ausführung der Grundleitungen in der Bodenplatte

Besonderheiten

  • Verlegung von ca. 800 Metern Polyethylen-Rohrleitungen (Nennweiten: 100 – 150 mm)
  • Befestigung mittels Schweißgerät am Baustahl
  • Außergewöhnlich umfrangreiche Arbeiten in knapp zwei Monaten
    (ca. der Hälfte der üblichen Bauzeit)
  • Stärke der Bodenplatte mit 1 Meter bis 2,80 Meter außergewöhnlich dick
  • Auftragsdauer: September bis November 2008